Wie kann ich meinen ersten Artikel zum Verkauf an eBay finden

Wenn Sie neu im Verkauf sind, ist wahrscheinlich “Was soll ich verkaufen?” die erste Frage, die Sie sich stellen. Sofern Sie nicht einer dieser seltenen Menschen sind, die bereits eine Scheune voller marktfertiger Produkte haben, brauchen Sie ein bißchen Kreativität und Forschungsarbeit, um das Richtige zu finden, das Sie in Ihrem eBay-Shop  anbieten möchten.

Charakteristiken guter Beschaffungsoptionen:

  1. Viele Beschreibungswörter (4-5).
    Dinge, die verbal schwer zu beschreiben sind, sind oft auch nicht einfach gut online zu vermarkten.
  2. Leicht zu verpacken. 
    Wenn das Objekt leicht versendbar ist, kommt es meist auch in gutem Zustand an.
  3. Leichtgewicht
    Schwere Gegenstände können teuer im Versand werden und begrenzen Ihre Kundschaft auf den Inlandsverkehr.
  4. Wenn sich der Artikel in einer Hochglanzverpackung befindet und reflektiert, ist er wahrscheinlich schwer zu fotografieren.  
    Finden Sie etwas, das sich leicht fotografieren lässt. 

“Ich bin das erste Mal auf eBay, Was soll ich verkaufen?”

Realerweise haben Sie sich, als neuer Verkäufer, auf eBay noch keinen Namen gemacht.  Um einen guten Anfang zu kriegen, sollten Sie sich darauf konzentrieren, einen guten Umsatz zu haben und jede Menge positive Feedbacks zu erhalten. Um dies zu erreichen, ist es wahrscheinlich am besten mit billigeren Artikeln anzufangen, die sich leicht versenden lassen. Dies hebt Ihre Händlerwertung und Ihren guten Ruf als einenVerkäufer, dem man vertrauen kann und gibt Ihnen eine genaue Kenntnis des Verkaufsvorganges, bevor Sie es riskieren teure Artikel anzubieten.

Es wird allgemein vorgeschlagen, erstmal Dinge zu finden, die man bereits besitzt und mit deren Verkauf einen Anfang zu kriegen. Sehen Sie sich also in Ihren Schränken oder im Keller um, wo Sie sicher Bücher, Schmuck, Kleidung und andere Haushaltsgegenstände finden, die sich vielleicht auf einem Flohmarkt verkaufen ließen und bieten Sie diese an eBay an.  

“Ich habe Meinen Artikel gefunden. Was ist er wert?”

Hier kommt nun Terapeak zur Geltung. Sobald Sie ein paar Gegenstände gefunden haben, die Sie verkaufen möchten, gehen Sie zu Produkte finden, indem Sie oben im Benutzermenü auf „Finden“  klicken und sehen Sie sich die Angebote an, die eBay bereits für diesen Artikel aufgelistet hat. Verwenden Sie dann den Durchschnittspreis des sich am besten verkauften Artikels, um Ihren Ausgangspreis zu finden.

Die Funktion „Produkte finden“ ist aufgrund ihres schlichten Designs der ideale Ausgangspunkt für neue Verkäufer. Sollten Sie noch mehr Informationen benötigen, als die unter dieser Funktion gegebenen, können Sie im Benutzermenü auf „Recherche“ klicken und „Produkt-Recherche“ wählen. Mit diesem Werkzeug erhalten Sie etliche Statistiken, darunter die durchschnittlichen Preisdaten und Verkaufsstatistiken. Für einen beginnenden Verkäufer kann die „Produkt-Recherche“ jedoch etwas überwältigend sein. Wir würden Ihnen deshalb empfehlen erst mal mit „Produkte finden“ anzufangen.


Um mehr darüber zu erfahren, welche Artikel Sie einkaufen sollten und wie Sie das bewerkstelligen, sollten Sie sich das nachfolgende Video ansehen:

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich