Das Umsatzprognosen-Tool ermöglicht es Ihnen das Leistungspotenzial Ihrer Produkte und Angebote auf eBay* zu bewerten. Es zeigt Ihnen:

  • Wie wahrscheinlich es ist, dass ein bestimmtes Produkt oder Angebot sich verkauft
  • In einer bestimmten Angebots-Kategorie
  • In den nächsten 30 Tagen

Nutzen Sie die Vorhersagen, die Ihnen die Umsatzprognose bietet, in Verbindung mit Informationen aus der Produkt-Recherche und SEO, um zu entscheiden:

  • Welche Produkte zu verkaufen oder welche im Angebot auf eBay.com zu behalten
  • Welche Stichwörter in Ihrem Angebotstitel zu verwenden
  • Welches Angebotsformat für die besten Verkaufschancen zu wählen
  • Welchen Festpreis oder Auktions-Startpreis zu setzen

Prognosen sind momentan nur für die Wahrscheinlichkeit eines Verkaufs an eBay.com und nur für Preise in US-Dollar verfügbar. Preise für aktive Angebote, die nicht in US-Dollar erscheinen, werden zu diesen konvertiert, bevor die Wahrscheinlichkeit eines Verkaufs kalkuliert wird.


Wie Sie Umsatzprognosen für Ihre Aktuellen Angebote erhalten

Um Umsatzprognosen für Ihre aktuellen eBay oder Shopify-Angebote zu erhalten, gehen Sie folgendermaßen vor: 

2017-10-11_13-38-30.png

  1. Versichern Sie sich, dass Sie ein Verkäuferkonto mit Terapeak verbunden haben.
  2. Klicken Sie auf "Dashboard" in Ihrer Terapeak- Navigationsleiste.
  3. Suchen Sie die farbigen Kacheln, die Ihnen einen Prozentsatz für jedes Ihrer Angebote, nahe am rechten Rand des Dashboards, anzeigen.

Diese Prozentsätze stellen die Umsatzprognosen für jeden Artikel in Ihrem aktiven Inventar dar.


Wie Sie Umsatzprognosen für Produkte, die Sie noch nicht verkaufen, erhalten

Um Umsatzprognosen für Artikel, die sich momentan nicht in Ihrem aktiven Inventar befinden, zu erhalten, folgen Sie diesen Anleitungen:

2017-10-11_13-34-49.png

  1. Klicken Sie auf Ihrem Dashboard auf die Registerkarte "Einzelvorhersage".
  2. Geben Sie einen Angebotstitel oder eine Reihe von Stichworten für das Produkt ein, dass Sie verkaufen möchten.
  3. Wahlweise können Sie auch ihren beabsichtigen Preis für den Artikel eintragen.
  4. Klicken Sie auf "Senden", um eine Vorhersage für das angefragte Produkt, zu erhalten.

Wiederholen Sie diese Schritte für jedes Produkt, für das Sie eine Umsatz-Prognose erhalten möchten.

Prognosen bewerten und tätig werden

Ihre Umsatzprognosen erscheinen in einer Spalte mit Prozentsätzen rechts neben der Registerkarte "Aktives Inventar" auf Ihrem Dashboard: 

2017-10-11_13-38-30.png

Ein Prognosewert wird für jeden Artikel in Ihrem aktiven Inventar angezeigt. Rechts neben jeder Umsatzprognose sehen Sie die Durchschnitts-Prognosewerte für alle Angebote in der Kategorie dieses Artikels. Halten Sie die Maus über eine Prognose, um die Kategorie, die zur Erstellung dieser Vorhersage verwendet wurde, zu sehen. Beachten Sie, dass:

  • Prognosewerte, die in Rot oder Orange angezeigt werden, höchstwahrscheinlich durch Veränderungen in Stichworten, Preis oder Angebotsformat verbessert werden können.
  • Prognosewerte, die in Grün angezeigt werden, hingegen Stichwort-, Preis- und Format-Kombinationen repräsentieren, die sich mit höchster Wahrscheinlichkeit positiv entwickeln.
  • Der Unterschied zwischen Ihren Werten und den Durchschnitts-Werten für die gewählte Kategorie gibt Ihnen einen Hinweis, wie sich Ihre Verkaufsleistung im Vergleich mit anderen Artikeln in der gleichen Kategorie, entwickeln könnte.

Um die Wahrscheinlichkeit eines Verkaufs zu erhöhen, sollten Sie einen oder mehrere der folgenden Punkte überprüfen:

  • Das Angebot/Produkttitel und die zur Beschreibung verwendeten Stichworte (am wichtigsten)
  • Der Preis, zu dem Sie verkaufen (weniger wichtig)
  • Das Angebotsformat, das Sie verwenden oder verwenden möchten (weniger wichtig)


Wie Prognosen kalkuliert werden

Vorhersagen sind Wahrscheinlichkeiten, die auf der letzthin festgestellten Leistung in der angezeigten Kategorie, basieren, darunter:

  • Die Stichworte in Ihrem Titel
  • Andere Artikel zu Ihrem Preis
  • Andere Angebote, die das gleiche Format verwenden
  • Andere Artikel im selben Zustand

Von diesen haben die Stichworte die größte Auswirkung.

Umsatzprognosen gebrauchen ein sorgfältig abgestimmtes Modell der eBay Kategorienleistung, um die sich aus den Resultaten ergebende Verkaufs-Wahrscheinlichkeit zu berechnen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich